TOPZAHNARZT-UNGARN.DE

Vorteile der zahnmedizinischen Implantate

Zahnärzten stehen verschiedene Möglichkeiten zum Ersatz der verlorenen Zähne zur Verfügung.

ZahnimplantateIm Falle von kompletter Zahnlosigkeit ist die günstigste Option ein komplett oder partiell herausnehm-barer Zahnersatz. Für den Ersatz der sich in der Zahnreihe befindlichen Lücken können Brücken-ersätze verwendet werden. Die Ideallösung für den Ersatz aller Zahnlücken ist allerdings die Anwendung von solchen, auf Implantaten fixierten Zahnersätzen. Das in den Kieferknochen eingesetzte Implantat verhindert den Schwund der Knochensubstanz und des Zahnfleisches, und hinsichtlich der Funktionalität ist es der beste festsitzende Zahnersatz.

Die Anwendung von Implantaten ist nur an minimale Bedingungen gebunden, es ist nur eine grundlegende Dentalhygiene und ein guter allgemeiner Gesundheitszustand notwendig. Außerdem ist eine entsprechende Menge und Qualität an Kieferknochensubstanz notwendig, die allerdings mit den verschiedenen Knochenersatztechniken der modernen Zahnmedizin gewährleistet werden kann. Ausschließende Gründe können Tumorerkrankungen, übermäßiges Rauchen und Alkoholismus sein.

Sedlmeier Dental Budapest
Bei Sedlmeier Dental werden nur hochwertige CE-zertifizierte, international anerkannte Materialien verwendet, die fast auschließlich aus dem europäischen Ausland, vorwiegend aus Deutschland bezogen werden. Am Ende der Behandlung erhält jeder Patient einen Garantiepass, der eine Aufschlüsselung der verwendeten zertifizierten Materialien enthält.

Was ist ein zahnmedizinisches Implantat?

Die auf zahnmedizinischen Implantaten fixierten Zahnersätze sind viel bequemer, als das Tragen von partiellen oder Vollprothesen. Solche implantatgestützten Zahnersätze passen sich der Zahnreihe harmonisch an, sie können von den natürlichen Zähnen nicht unterschieden werden. Mit ihrer Hilfe kann die Gesundheit des Gebisses besser erhalten werden, da zu ihrer Fixierung das Abschleifen der benachbarten Zähne nicht notwendig ist, so wird das Risiko von Karies bezüglich der bleibenden Zähne nicht erhöht.

Die ästhetik und die Funktionalität der implantatgestützten Zahnersätze ist die gleiche wie bei natürlichen Zähnen.



Top Zahnärzte in Sopron

Top Zahnärzte in Mosonmagyaróvár

Top Zahnärzte in Szombathely

Top Zahnärzte in Budapest

Für die Qualität der Zahnbehandlungen in Ungarn ist der beste Beweis, dass Sie die selbe Garantie dafür wie in Deutschland, Österreich oder der Schweiz erhalten.
Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel. Diese werden in der Zahnheilkunde seit fast 40 Jahren eingesetzt, während dessen man im Laufe von kontinuierlichen Forschungen das perfekte Basismaterial fand, und zwar Reintitan und Keramik, woraus heutzutage die meisten Implantate angefertigt werden.
Warum lohnt es sich nach Ungarn zur zahnmedizinischen Behandlung zu fahren? Vor allem natürlich wegen der bedeutenden Kostenunterschieden. Das Preis-Leistungsverhältnis hat in den ungarischen Zahnkliniken mit einer rapiden Entwicklung die westlichen Normen überholt, denn wegen der Qualitäts- und Garantierichtlinien der EU können Sie dieselbe Technologie und Dienstleistung in allen Mitgliedsländern der EU genießen. Und dies für einen Bruchteil der heimischen Zahnarztpreise und mit der Unterstützung Ihrer Krankenversicherung.
Informationen über die Zahnimplantate Kosten in Ungarn.