TOPZAHNARZT-UNGARN.DE

Kosten der zahnmedizinischen Implantation

Die auf Implantaten gestützten Zahnersätze können mit entsprechender Pflege und regelmäßiger zahnärztlicher Kontrolle sogar ein Leben lang erhalten bleiben.

Aus diesem Grund lohnt es sich im Falle von Zahnersätzen auf jeden Fall zu erwägen, trotz des höheren Preises einen implantat-gestützten Zahnersatz anstelle der herkömmlichen Zahnprothese oder eines herausnehmbaren Zahnersatzes anfertigen zu lassen. Die Kosten der implantatgestützten Zahnersätze variieren zwischen 500 und 2.500 €, abhängend von der Art des Implantats und des Herstellers, den notwendigen sonstigen Behandlungen (z.B. Zahnextraktion, Knochenersatz), von der Art und dem Material des Aufbaus (z.B. Krone, Brücke, Vollprothese). Diese Kosten vervielfachen sich mit der Anzahl der eingesetzten Implantate.

Dent Art Klinik
Die Dent Art Klinik wurde von Dr. Csaba Csák und Dr. Ildikó Kónya 1994 gegründet. Seitdem wurden bei uns mehrere Tausende von ungarischen und ausländischen Patienten behandelt. Dr. Csaba Csák, Kieferchirurg, Implantologe wurde mit dem Einsetzen von jährlich mehr als 15 000 Zahnimplantaten einer der erfahrensten Experte in Ungarn! Die praxisleitende Oberärztin, Dr. Ildikó Kónya leistet auch im Bereich der ästhetischen Zahnheilkunde unter Anwendung der modernsten zugänglichen Verfahren Hervorragendes. Auf die eingesetzte Impantaten anfertigen erfahrenen Zahnarzt-Kollegen die Zahnersätze: Kronen, Brücken, Prothesen. Unsere Patienten wenden sich an uns für ein schönes und natürliches Lächeln. Wir garantieren es für sie auf einem hohen beruflichen Niveau, mit hochqualifizierten Zahnärzten, routinierten Assistenten, unter angenehmen Bedingungen. Ob Zahnheilkunde, Oralchirurgie und ästhetische Behandlung: ihre Gesundheit, ihre Zufriedenheit ist unser oberstes Gebot.

Die Kosten der Implantation und der notwendigen Behandlungen werden von den folgenden bestimmt:

  1. Art des Implantats
  2. die Kompliziertheit des Verfahrens
  3. die verwendeten Materialien
  4. der eventuell notwendige Knochenersatz oder Sinus lift
  5. Lage der Zahnklinik, Reise- und Unterkunftskosten
  6. zusätzliche Kosten
  7. Kostenerstattung der Krankenkasse und der zahnmedizinischen Versicherung.

Zahnimplantate Preise
in Ungarn

Alpha Bio Zahniplantat - ab 460 €
Fullplant / Symplant Implantat - ab 460 €
Cortex Zahnimplantat - ab 490€
Pitt-Easy Implantate - ab 480 €
Implant Direct Implantate - ab 530 €
Semados Zahnimplantate - ab 550 €
Camlog Zahnimplantate - ab 640 €
Straumann SLAktive Zahnimplantate - ab 770 €
Nobel Biocare Replace Implantat - ab 790 €
Ankylos Zahnimplantat - ab 850 €
Nobel Biocare Active Zahnimplantat - ab 940 €

Wegen der äußerst hohen Kosten lohnt es sich auf jeden Fall über eine Zahnbehandlung im Ausland nachzudenken, und natürlich den Preisvergleichkalkulator in Anspruch zu nehmen, da man wegen den Preisunterschieden zwischen den einzelnen Ländern und Zahnkliniken mehrere tausend Euro sparen kann! Die Behandlung des Ersatzes von größeren Zahnmängeln und die Nachbehandlungen können sogar bis zu 7-10 Tage in Anspruch nehmen, so müssen im Falle einer Behandlung im Ausland auch die Reise- und Unterkunftskosten, die zusätzlichen Dienstleistungen des Hotels, weiterhin die Freizeitprogramme berücksichtigt werden.

Wie können die Kosten des implantatgetragenen Zahnersatzes verringert werden?

  1. mit der Aufrechterhaltung einer zahnmedizinischen Versicherung
  2. erbitten Sie die Fachmeinung und das Preisangebot mehrerer Zahnärzte
  3. lassen Sie Ihre zahnmedizinische Behandlung im Ausland durchführen, z.B. in Ungarn eines der beliebtesten Zielländer für Zahntourismus
  4. sparen Sie bei den zusätzlichen Kosten (Reise, Unterkunft, ergänzende zahnmedizinische Leistungen)

Mit dem Topzahnarzt-Ungarn Preiskalkulator können Sie unter Berücksichtigung der obigen Preise bezüglich Ihrer ausländischen zahnmedizinischen Behandlung den besten Preis und Bedingungen gewährleistenden Zahnarzt auswählen.

Die Preise dienen nur Ihre Information.
Für einen detailierten und pünktlichen Heil- und Kostenplan sollen Sie sich bitte
mit Einen Zahnarzt oder eine Zahnklinik in Verbindung setzen.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Preise. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Mit der zahnmedizinischen Behandlung in Ungarn können Sie bis zu 40-70 % sparen!
Die Zahnärzte in Ungarn verwenden zur Zeit viele verschiedene Arten von Zahnimplantaten. Jeder Implantathersteller hat seine eigenen speziellen Produkte und individuellen Lösungen. Nachfolgend bieten wir Ihnen eine Übersicht über die am häufigsten verwendeten Implantatsysteme, wir bieten weiterhin eine kontinuierliche Auskunft über die neuesten Produkte, Technologien der Hersteller.
Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel. Diese werden in der Zahnheilkunde seit fast 40 Jahren eingesetzt, während dessen man im Laufe von kontinuierlichen Forschungen das perfekte Basismaterial fand, und zwar Reintitan und Keramik, woraus heutzutage die meisten Implantate angefertigt werden.
Im Laufe der Zahnarztbehandlungen in Ungarn wird in den meisten Fällen Reintitan verwendet. Das aus Titan angefertigte Implantat ist besonders biokompatibel, aus biologischer Sicht neutral und kann so auch keine allergische Reaktion auslösen.