TOPZAHNARZT-UNGARN.DE

Herausnehmbarer Zahnersatz

Wenn auf die noch vorhandenen Zähne kein Zahnersatz befestigt werden kann, dann wird ein herausnehmbarer Zahnersatz angefertigt.

 

Völlige Zahnlosigkeit

Implantatgetragene Zahnprothesen

Im Idealfall können in jeden Kieferknochen je 2 Implantate (sowohl im Unter- als auch im Oberkieferknochen) eingesetzt werden, auf denen der herausnehmbare Zahnersatz fixiert werden kann. Der so fixierte Zahnersatz ist stabil, das Tragen ist bequem, während des Essens und Sprechens kann der Zahnersatz nicht verrutschen.
Falls sogar 4 oder 6 Implantate in den Kieferknochen eingesetzt werden können, lohnt es sich über einen festsitzenden Brückenzahnersatz nachzudenken, der das Gefühl eines natürlichen Gebisses viel besser vermitteln kann.

MDental Klinik Ungarn
Die mit neuster Technologie ausgestattene Klinik verfügt über professionelle chirurgische Geräte und Digitalsystem mit der neusten digitalen Bildverarbeitung und Computer-Software. Unser hervorragend ausgebildetes, Deutsch-, Franzözisch- und Englischprächiges Ärzteteam bietet breite Palette von Zahnbehandlungen von einfache Zahnentfernungen, Zahnaufhellung, Kronen und Veneers bis Zahnimplantation. Wir bieten ein KOSTENLOSES Beratungs- und Flugpaket ohne Verpflichtungen an, das enthält: Eine KOSTENLOSE Übernachtung in einem unserer Partnerhotels ; KOSTENLOSE Beratung ; KOSTENLOSER Heil- und Kostenplan ; KOSTENLOSE OP-Röntgenaufnahme ; KOSTENLOSE Flughafentransfers ; Flugticket wird erstattet Lassen Sie sich bei MDental behandeln und sparen Sie bis zu 70 %! Jetzt Alpha Bio nur für € 478 erreichbar!

Grundplattengebiss aus Kunststoff

Das Grundplattengebiss aus Kunststoff liegt auf dem Kiefer auf, wegen der Haftung und dem Kaudruck hat es nur eine minimale Bewegung, allerdings kann das Tragen manchmal mit Unannehmlichkeiten verbunden sein.

Partielle Zahnlosigkeit

Zahnkrone Zahnbrücke UngarnPartielles Grundplattengebiss aus Kunststoff

Es ist zwar eine günstige, allerdings  für die verbleibenden Zähne – wegen der Klammern – eine äußerst schädliche Zahnersatzlösung.

Partielles Grundplattengebiss mit Metallgerüst

Die Grundplatte wird aus Metall angefertigt, damit verbunden ist der Kunststoffgaumen und die Zähne. Diese Lösung ist für die verbleibenden Zähne weniger schädlich, da der Zahnarzt die Klammern mit Kronen fixiert.

Gebiss mit Teleskopverankerung

Kombinierter Zahnersatz mit verdeckter Verankerung

Dieser kombiniert die Vorteile des festsitzenden Zahnersatzes mit denen des herausnehmbaren Zahnersatzes. Auf die verbleibenden Zähne wird eine Brücke angefertigt, mit der der herausnehmbare Zahnersatz mit Metallgerüst verbunden wird. Im Allgemeinen kann diese Lösung dann angewandt werden, wenn die Zahnlosigkeit zwischen den Front- und hinteren Zähnen in den seitlichen Zonen besteht. Ein stabiler herausnehmbarer Zahnersatz schädigt die Zähne weniger, und die verdeckte Verankerung bietet einen perfekten ästhetischen Eindruck.

Stiftaufbau

Im Falle einer abgebrochenen, zur Anfertigung einer Krone ungeeigneten Zahnkrone muss der Zahn mit einem Stiftaufbau rekonstruiert werden, darauf kann eine Krone aufgebaut werden.

Stiftarten:

Mit der zahnmedizinischen Behandlung in Ungarn können Sie bis zu 40-70 % sparen!
Im 21. Jahrhundert ist Ungarn zu einer der bedeutendsten Zielstationen für Dentaltourismus geworden, wohin jährlich fast einhunderttausend Menschen aus westlichen Ländern, wie Deutschland, Österreich, Dänemark, Norwegen, Frankreich oder Großbritannien reisen.
Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel. Diese werden in der Zahnheilkunde seit fast 40 Jahren eingesetzt, während dessen man im Laufe von kontinuierlichen Forschungen das perfekte Basismaterial fand, und zwar Reintitan und Keramik, woraus heutzutage die meisten Implantate angefertigt werden.
Falls Sie einen Zahnersatz benötigen, können Sie zwischen 2 Möglichkeiten wählen, einerseits gibt es den festsitzenden Zahnersatz und andererseits den herausnehmbaren Zahnersatz.