TOPZAHNARZT-UNGARN.DE

CAMLOG® Implantationsystem


Camlog Zahnimplantat in Ungarn ab 460 €

Weitere Zahnimplantate Preise in Ungarn


CAMLOG ist ein international renommierter Hersteller und Anbieter von Komplettsystemen und Produkten für die dentale Implantologie und restaurative Zahnheilkunde.

Die CAMLOG® Implantatsysteme verwendenden ungarischen Zahnkliniken:
Mosonmagyaróvár Hévíz
Empire Zahnklinik Ungarn

Gelencsér Dental Zahnklinik

5Dent Dentalklinik  

Zahnimplantate made in Germany"Liebe Leserin, lieber Leser,

Implantatversorgungen orientieren sich an dem Vorbild der Natur. Sie können die Funktionen natürlicher Zähne vollständig wiederherstellen - und Ihnen damit Ihr persönliches Wohlbefinden und Ihre natürliche Ausstrahlung langfristig erhalten oder zurückgeben.

Der Einsatz von Zahnimplantaten ist seit 30 Jahren wissenschaftlich anerkannt und stellt eine zuverlässige Behandlungsmethode dar. Dennoch gibt es im Entscheidungsprozess viele Fragen. Als ein führender Hersteller von Zahnimplantaten sind wir ein kompetenter Partner Ihres Zahnarztes. In diesem Ratgeber möchten wir Ihnen auf einige häufige Fragestellungen Antworten geben. Sie sind damit besser vorinformiert und können bei Ihrem Zahnarzt gezielter nachfragen.

Ihr Zahnarzt und Ihr implantologisch tätiger Spezialist bieten Ihnen Implantatkompetenz. Lassen Sie sich ausführlich beraten und die in Ihrem Fall beste Behandlungsalternative vorschlagen.

Ihr Implantathersteller
CAMLOG
"


CAMLOG_Patientenbroschuere

 


Die auf diesen Seiten angeführten Texte, Bilder und Dokumente bilden das Eigentum der
CAMLOG Vertriebs GmbH.

Mosonmagyaróvár wurde in den vergangenen Jahren zu einer der wichtigsten Zielstationen des Zahntourismus in Ungarn, und dies hat die Stadt neben den äußerst günstigen Preisen auch den ausgezeichneten Zahnärzten und dem westlichen Standard der zahnmedizinischen Behandlungen zu verdanken.
Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel. Diese werden in der Zahnheilkunde seit fast 40 Jahren eingesetzt, während dessen man im Laufe von kontinuierlichen Forschungen das perfekte Basismaterial fand, und zwar Reintitan und Keramik, woraus heutzutage die meisten Implantate angefertigt werden.
Beim Einsetzen des Implantats spielt der Knochenersatz eine sehr wichtige Rolle. Nach dem Verlust der Zähne schwindet der Kieferknochen kontinuierlich, im vielen Fällen steht keine ausreichend dicke oder hohe Knochensubstanz zur Einsetzung des Implantats, zur langfristigen Stabilität zur Verfügung.
Ungarn gehört zu den dreißig beliebtesten Reisezielen, wohin jährlich mehr als acht Millionen Touristen reisen. Zirka einhunderttausend Touristen kommen wegen der erschwinglichen Zahnbehandlungen: viele wählen neben den ländlichen Städten wie Bük, Sárvár, Mosonmagyaróvár und Sopron, die Hauptstadt Budapest.